»Männer und Moleküle« – Fundstücke aus dem Chemiearchiv

Wegen eines Umbaus werden an »meiner« Schule die Sammlungen der Chemie und der Biologie gesichtet und verschoben.

Dabei gibt es einige interessante Fundstücke, die ich kurz präsentieren möchte. Die Bilder und die schlauen Kommentare stammen alle von einem Kollegen.

Nicht alle dieser Bücher scheinen pädagogisch gleich sinnvoll gewesen zu sein, wie der zuunterst stehende Brief belegt. Der Brief besticht auch durch die hohe Schule der Briefrhetorik, man beachte insbesondere die Grußformel: »Genehmigen Sie die Versicherung unserer vorzüglichen Hochachtung« – die sollte man öfter verwenden.

Brüder, zur Sonne, zur Freiheit


One thought on “»Männer und Moleküle« – Fundstücke aus dem Chemiearchiv

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s