Fragen – und solche, die man nicht stellen darf

Ich habe aufgrund der Diskussion über Blogs und ihren Bezug zu Texten aus herkömmlichen Medien beschlossen, etwas Original Content, angereichert mit Hinweisen auf Literatur, wissenschaftliche Analysen etc. zu erstellen – und zwar zum Thema »Fragen«. Oder »fragen«.

Und habe deshalb einen zusätzlichen Blog erstellt: fragen fragen.

Und was man nicht fragen darf, hat natürlich mit Sex zu tun: »Und, wie sind Sie im Bett?« Das hat das SZ-Magazin doch mal gefragt. Wie frech man dort mit Tabus umgeht. Und wie wirksam das ist – es handelt sich um den meistgelesenen Artikel auf der Seite.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s