iPhone hacken

Wollte jemand ein iPhone (Firmware 1.1.2 OTB) hacken (und wer will das nicht rein theoretisch können, ohne dass man das darf), müsste sie oder er so vorgehen:

1. Downgrade per iTunes. Dazu dieses File laden. iPhone Ein-/Ausschalttaste und Menutaste halten bis angeschaltetes iPhone ausschaltet, nur noch Menutaste halten, bis iPhone im Recovery-Modus.
Anschliessend in iTunes mit Alt-Maus auf Wiederherstellen klicken und das runtergeladene File auswählen.

2. Independence laden. Hilfe-File lesen und schrittweise aktivieren und unlocken.

(Alternativ: Das hier lesen.)

3. Um externe Applikationen laden zu können, braucht es die Installer.app. Unter dem angegebenen Link laden, dann »Paketinhalt zeigen« (Mac) und nur die Installer.app per Independence laden. Daraus können dann (durch Hinzufügen weiterer sources) alle Standalone-Apps direkt geladen werden.

Im Moment kann es noch nicht so entblockt werden, dass man damit telefonieren kann, als Luxus-iPod-Touch benutzen geht aber bestens. Den aktuellen Status der Hackercommunity erfährt man hier.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s